Inhalt

Autohersteller mit Umrüstservice

Einige Autohersteller bieten beim Neuwagenkauf Fahrzeugumrüstungen ab Werk oder über Kooperationspartner an. Bitte erkundigen Sie sich bei Bedarf bei Ihren gewünschten Autoherstellern.

Beachten Sie, dass manche Serienfahrzeuge bereits behinderungsgerechte Standardausstattungen haben, die im Einzelfall ausreichend sein können. Das kann unnötige Anpasskosten sparen.

Fahrzeugumrüstung durch Autohersteller

Einige große Autohersteller bieten Fahrzeugumrüstungen ab Werk an, häufig mit Produkten von spezialisierten Umrüstern. Solche Fahrhilfen im Werksprogramm sind für Menschen mit leichten bis mittelschweren Einschränkungen sinnvoll, denen Standardlösungen genügen und die auf individuelle Anpassungen nicht angewiesen sind. Kunden und Kundinnen können sich bei Vertragshändlern des Herstellers informieren und dort ein Fahrzeug mit bedarfsgerechten Umbauten bestellen. Verkauf, Auslieferung und Zulassung des Fahrzeugs erfolgen über den Vertragshändler.

Vorteile:

  • Ein einziger Vertragshändler ist der persönliche Ansprechpartner.
  • Die Garantieleistungen des Fahrzeugherstellers gelten auch für die Fahrzeugumrüstungen.
  • Für umgerüstete Fahrzeuge bestehen ebenfalls Mobilitätsgarantien, sodass ein alternatives Verkehrsmittel bei Ausfall des Fahrzeugs genutzt werden kann.
  • Autohersteller mit Umrüstangebot verfügen über ein großes Netz an Service- und Wartungsstationen.

Kooperation zwischen Autohersteller und Umrüstbetrieb

Einige Autohersteller kooperieren bei Fahrzeuganpassungen mit offiziell autorisierten Umrüstbetrieben. Kunden und Kundinnen können sich bei Vertragshändlern des Herstellers oder direkt bei den Umrüstbetrieben über die Angebote informieren.

  • Der Vertragshändler regelt die Fahrzeuganpassungen mit den ausgesuchten Umrüstbetrieben. Verkauf, Auslieferung, Wartung und Service des Fahrzeugs erfolgen über den Vertragshändler.
  • Der Umrüstbetrieb veranlasst meist die Zulassung und übernimmt die Garantieleistungen für eingebaute Fahrzeugumrüstungen. Mobilitätsgarantien (siehe oben) gelten in der Regel nicht.

Vorteile:

  • Autorisierte Umrüstbetriebe verfügen über die nötige Fachkompetenz, um komplexere und individuelle Fahrzeuganpassungen durchzuführen.
  • Spezialbetriebe können auch Lösungen bei fortschreitenden körperlichen Beeinträchtigungen mitdenken.
  • Von Autoherstellern autorisierte Umrüstbetriebe rüsten nach Abstimmung mit den Herstellern um. Dafür geben die Hersteller eine „Unbedenklichkeitserklärung“ gegenüber der Technischen Prüfstelle ab, wodurch die Fahrzeugzulassung reibungsloser verläuft.

Weitere Informationen