Inhalt

Neue Praxishinweise

Wissenswertes zur Rechtsthematik rund um das Thema Autofahren und Arbeitswege (Die Seite befindet sich noch im Aufbau).

Rechtliches

Das Bundessozialgericht (BSG) hat entschieden, dass der Unfallversicherungsschutz auf dem Weg zur Arbeitsstätte nicht nur von zu Hause, sondern auch von einem dritten Ort aus besteht. Der Aufenthalt an diesem dritten Ort muss allerdings mindestens zwei Stunden gedauert haben.  (siehe BSG, 30.01.2020: Aktenzeichen B 2 U 2/18 R und B 2 U 20/18).