Inhalt

Über REHADAT-Autoanpassung

REHADAT-Autoanpassung bietet Informationen für Menschen mit Behinderungen und chronischen Erkrankungen, die selbstständig Auto fahren möchten. Eine anbieterneutrale Sammlung an Fahrschulen, Umrüstbetrieben und nützlichen Tipps rund um das Thema Kraftfahrzeug soll Orientierung geben und die individuelle Mobilität sowie Teilhabe am gesellschaftlichen und beruflichen Leben für Menschen mit körperlichen Einschränkungen unterstützen.

Unser Ziel ist es, mit fundierten und relevanten Informationen Transparenz zu schaffen und aufzuklären:

  • Wir bieten aktuelle Informationen zum Erwerb des Führerscheins, zur Fahrerlaubnis, zu Fahrzeugumrüstungen, finanziellen Hilfen und Beratungsstellen.
  • Wir beobachten den Markt an Serviceangeboten zur Auswahl und Umrüstung Ihres Fahrzeugs.
  • Aktuell stellen wir über 300 Adressen von Fahrschulen und Umrüstbetrieben zur Verfügung. Die Adressprofile enthalten Kontaktangaben, Informationen zu Serviceleistungen sowie Direktlinks zur jeweiligen Anbieterseite.
  • Unsere FAQ liefern Antworten auf häufige Fragen rund um unser Portal.

Dieses Portal ist Teil des REHADAT-Informationsangebots. REHADAT ist ein Projekt des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln e. V., gefördert vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) aus dem Ausgleichsfonds. Weitere Infos zu REHADAT erhalten Sie hier.

Das Portal autoanpassung.de entstand in den Jahren 2007 bis 2011 mit Fördermitteln des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS). Ab Februar 2011 wurde autoanpassung.de von der DIAS GmbH und seinen Kooperationspartnern weitergeführt. Seit 2020 ist das Informationssystem REHADAT für die Gestaltung und die Inhalte des Portals verantwortlich.