Sprungnavigation Tastaturkurzbefehle

Suche und Service

Inhalt

Adresse
ASB Arbeiter Samariter Bund Ortsverband Köln

Adresse / Kontaktdaten

Sülzburgstr. 146
50937 Köln
Nordrhein-Westfalen
Deutschland
Adresse auf Google Maps anzeigen

Telefon: 0221 66007-0 E-Mail: info@asb-koeln.de Homepage: https://asb-koeln.de

Eigendarstellung / Auszug:

Seit vielen Jahren ist der ASB Köln der Reisepartner für:

  • Gruppenfahrten
  • Ausflugs- und Urlaubsfahrten
  • Städtetouren
  • Seniorenreisen
  • Senioren und Menschen mit Mobilitätseinschränkungen
  • Soziale Einrichtungen
  • Planung und Organisation von Busreisen

Bei uns reisen Sie mit netten Menschen - bequem, komfortabel und sicher zu attraktiven Zielen in Köln oder ganz Europa. Unabhängig davon, ob Sie an unseren Standard-Reiseprogramm teilnehmen oder als soziale Einrichtung einen Reisebus für Ihre Ausflugs- oder Urlaubsfahrt buchen, wir machen Ihre Reise zu einem schönen Erlebnis für Sie und Ihre Reisegäste.

Als Mitarbeiter/in einer sozialen Einrichtung haben Sie sicher eine Reihe von Aufgaben, die Ihnen wenig Zeit für die Vorbereitung einer Busfahrt für Ihre Bewohner lassen. Gerne übernehmen wir für Sie auch die komplette Planung und Organisation einer Tagestour oder Urlaubsreise. Wir haben Ideen und kennen viele attraktive Ziele, die für Ihre Bewohner und vielleicht auch für Sie selbst lange in Erinnerung bleiben werden.

Service, eine umfassende Betreuung durch erfahrene Reiseleitungen und moderne, gut ausgestattete Reisebusse sind bei uns selbstverständlich. So können Sie Ihren Ausflug oder Ihre Urlaubsreise nicht nur angenehm und entspannt genießen, sondern sie ist gleichzeitig auch interessant und abwechslungsreich.

Auch Senioren, die gehbehindert oder Menschen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt und auf einen Rollstuhl angewiesen sind, können bei uns problemlos an einem Tagesausflug oder einer Urlaubsreise teilnehmen. Ein spezieller Lift sorgt für einen komfortablen Zugang zum Sitzbereich. Wir sind in der Lage bis zu zehn Rollstuhlplätze einzurichten, d.h. die Fahrgäste können in ihren eigenen Rollstühlen gefahren werden. Mit einem speziellen TÜV-geprüften Gurtsystem werden die Rollstühle, anstatt den normalen Bussitzen, am Boden des Reisebusses fixiert, so dass jederzeit eine sichere und komfortable Fahrt gewährleistet ist. Unser Personal ist für den Umgang mit gehbehinderten Menschen besonders geschult und erfahren.

Weiterführende Informationen

Referenznummer:

R/AD38745


Informationsstand: 11.11.2022